Die folgenden Gleichungen stimmen nicht. Es fehlen Klammern.

Ergänzen Sie Klammern, so dass die Rechnung richtig wird.

Sie müssen nur ein wenig probieren.


a) \(55 − 5\cdot 10 + 25 = 525\) 

b) \(10 − 10 + 10 − 10 = −20\) 

c) \(3 + 2^{2}\cdot 4 = 100\) 

d) \(10\cdot  2 + 4\cdot 2 = 48\)

 Das Problem ist geschlossen. Weiter unten finden Sie die Lösung.











Lösung

a) \((55 − 5)\cdot 10 + 25 = 525\) 

b) \(10 − (10 + 10) − 10 = −20\) 

Herr Manfred Rauter hat die folgende pfiffige Lösung eingereicht: \(1(0−10)+1(0−10) = −20\)

c) \((3 + 2)^{2}\cdot 4 = 100\) 

d) \((10\cdot  2 + 4)\cdot 2 = 48\)